Details zur Schrift

Titel Hunsrückschiefer-Fossilien aus natürlichen Aufschlüssen [Hunsrückschiefer-Fossilien aus natürlichen Aufschlüssen ]
Jahr: 2012
Sprache: Deutsch
Quelle: Fossilien, 29 (6): 358-367
Stichwörter: Hunsrückschiefer, zentrales Hunsrück-Becken, Birkenfeld, Kirschweiler, Unter-Devon, obere Ulmen-Unterstufe, Rheinische Normalfazies, Herzynische Fazies, Paläonkologie
Inhalt: Die Hunsrückschiefer-Fossilien wurden normalerweise bei der Gewinnung von Dachschiefer gefunden. Jedoch, in der Umgebung von Birkenfeld und Kirschweiler, im südwestlichen Ausläufer des zentralen Hunsrück-Beckens, ist es möglich Fossilien aus natürlichen Aufschlüssen (Bach- bzw. Wegaufschluss) zu sammeln. Im Gegensatz zu den berühmten Bundenbach-Fossilien sind diese Funde nicht pyritisiert und ihre Erhaltung ist dreidimensional. In Birkenfeld sind die Fossilien in Kieselgallen enthalten. Diese Fundstelle lieferte eine Mischfauna mit Elementen aus der Rheinischen Normalfazies und Herzynischen Fazies; bei Kirschweiler gehört die Fauna zu den küstennahen Normalfazies. Die meist vorkommenden Fossilien sind Brachiopoden, Trilobiten, Seelilien, Orthoceraten, Schnecken und Korallen. Seltene Fossilien von Birkenfeld sind Teile von phyllocariden Krebsen und Fischen, Muscheln, Conularien, Tentakuliten und Ammoniten. Die Leitfossilien (insbesondere die Brachiopoden) ermöglichen eine Determinierung auf Artenebene und eine Datierung als obere Ulmen-Unterstufe. Die Gesteinsausbildung und Zusammensetzung der Fauna erlauben Aussagen über die Paläonkologie. Foto: C. Schumacher
Kommentar 1: De Baets et al. (2013), in ihrem Artikel "Emsian Ammonoidea and the age of the Hunsrück Slate (Rhenish Mountains, Western Germany)" in Palaeontographica, Abt. A, Volume 299, Issues 1-6: 1-113, stellen fest, dass die Ammonoideen und Dacryoconariden-Funde ein Nowakia praecursor bis N. barrandei-Alter der Birkenfeld-Fundstelle bedeuten. Die Brachiopodenfunde weisen auf ein Ulmen- bis Vallendar-Alter hin.

Bild

[Home]  [Termine]  [Steinerne Schätze]  [Bester Fund]
[Buch - Leben im Devon]  [Genealogie]  [Der Kunstmaler]  [Kontakt]  


Homepage
last update: 13.08.2020
© ´2020 Südkamp - Exkursionen
wouter(x)suedkamp-exkursionen.de
Impressum   Datenschutz
Webmaster:
peter.holze(x)hunsnet.de