Details zur Schrift

Titel Die ersten Bundenbacher Spiriferiden und das Alter des Hunsrückschiefers [Die ersten Bundenbacher Spiriferiden und das Alter des Hunsrückschiefers]
Jahr: 2015
Sprache: Deutsch
Quelle: Fossilien, 32 (1): 8-17
Stichwörter: Brachiopoden, Spiriferiden, Hunsrückschiefer, Bundenbach, Lütz, zeitliche Einstufung
Inhalt: Brachiopoden aus der Gruppe der Spiriferiden sind typisch für küstennahe, sandige Ablagerungen des Devonmeeres. Es gelangen dem Autor jedoch Erstfunde von Arduspirifer und Euryspirifer in dem küstenfern abgelagerten Ton des Hunsrückschiefers nahe der Bundenbacher Konservatlagerstätte. In diesem Beitrag werden weitere Fundstellen von Spiriferiden im Hunsrückschiefer aufgelistet und aus dem Lützer Dachschiefer (bei Treis-Karden; Ober-Emsium) beschrieben (Alatiformia; Sollispirifer mosellanus dahmeri). Da die Spiriferiden Leitfossilien sind, wird auf die kontrovers diskutierte zeitliche Einstufung des Hunsrückschiefers eingegangen.

Bild

[Home]  [Termine]  [Steinerne Schätze]  [Bester Fund]
[Buch - Leben im Devon]  [Genealogie]  [Der Kunstmaler]  [Kontakt]  


Homepage
last update: 30.05.2020
© ´2020 Südkamp - Exkursionen
wouter(x)suedkamp-exkursionen.de
Impressum   Datenschutz
Webmaster:
peter.holze(x)hunsnet.de